www.renatekrammer-stark.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Renates Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Renates Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Sonntag, 25. März 2012

Tag 24, 23 und 22: "Ich-AG"

Seit Freitag beherrscht die bisher politisch wenig visionäre ÖVP-Nationalratsabgeordnete, dafür aber konsequente "Ich-AG" Karin Hakl die Schlagzeilen sowohl national als auch Innsbruck-lokal mit ihrer Verstrickung in die Telekom-Affäre. Ich kenne andere "Ich-AGs" aus dem ÖVP-Umfeld, die in einer Hinsicht ebenfalls Karin Hakls sind: unfähig zur Selbstkritik und ohne jedes Unrechtsverständnis. Da nehme ich die lokale ÖVP mit ihrer Ableger-Fraktion FI nicht aus. Auch ihren ProponentInnen fehlen diese spezifischen sozialen Fähigkeiten: wenn etwa der Listenzweite und ehemalige Spitzenkandidat der ÖVP Franz Gruber auf die Frage, ob er sich von Unternehmern auf die Jagd hat einladen lassen, sofort mit der Gegenfrage antwortet, ob die Einladung auf ein Cola unter Freunden auch schon Bestechung sei; oder wenn die Bürgermeisterin und Spitzenkandidatin der gelben ÖVP, Christine Oppitz-Plörer, auf den Hinweis einer nicht erfolgten Absage ihrer Teilnahme an einem interkulturellen Fest scharf zurückweist und stattdessen den Fehler bei den Veranstaltern sieht. Wie sympathisch ist mir da ein Grünes Team mit Selbstzweifeln, das aufrichtig an positiven gesellschaftlichen Veränderungen arbeitet und dafür wahlkämpft! Wenn ihr das auch meint, dann wählt am 15. April Grün!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Renate Krammer-Stark - innsbruck.gruene.at