www.renatekrammer-stark.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Renates Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Renates Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Sonntag, 27. Mai 2012

Das Arbeitsübereinkommen der Ampel ist ...

... da und liest sich nicht nur gut, seine Realisierung wird sich auch gut anfühlen! Endlich wird die städtische Kinderbetreuung in den Kindergärten als Kinderbildung verstanden und damit - so wie die öffentliche Bildung in Österreich generell - kostenlos sein. Endlich gibt es trotz dieses Angebots das klare Bekenntnis zu privaten Kinderbetreuungseinrichtungen, die ebenfalls verstärkt gefördert werden. Endlich wird es für alte und pflegebedürftige InnsbruckerInnen eine Ausweitung der Wahlmöglichkeiten an verschiedenen Betreuungsmodellen wie der Integrierten Altenpflege geben, nicht nur die zwischen ambulant und stationär. Endlich wird ein Sozialplan geschrieben, in dem soziale Maßnahmen ebenso wie das Sozialamt evaluiert und weiterentwickelt werden. Endlich wird es in jedem Stadtteil eine Jugendarbeit geben. Endlich ist eine Gemeinsame Schule in greifbare Nähe gerückt. Endlich werden behinderte Kinder verstärkt in ihre Stadtteilschule gehen können. Endlich endlich endlich dürfen wir Grüne unsere Ideen verwirklichen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Renate Krammer-Stark - innsbruck.gruene.at