www.renatekrammer-stark.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Renates Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Renates Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Montag, 8. April 2013

Ein neues Dienstrecht auch für KindergartenpädagogInnen!

Und nicht nur ein neues, vor allem eine EINHEITLICHES! Denn es kann ja wohl nicht sein, dass es immer noch zwei parallele Dienstrechte gibt - einmal eines mit Ferienregelung, das sich an dem der LehrerInnen anlehnt. Und dann eine zweites, das ein "Normalarbeitsverhältnis" mit 5 Wochen Urlaub im Jahr ist. Wenn es denkbar ist, dass sich die verschiedenen Arten von Dienstrecht der LehrerInnen in Österreich innerhalb von 2 Jahren (!)in ein gemeinsames Dienstrecht ummünzen lassen, dann muss es auch möglich sein, die Ferienregelung im Dienstrecht der KindergartenpädagogInnen abzuschaffen. Selbstverständlich verbunden mit besserer Ausbildung, entsprechend besserer Bezahlung, der Möglichkeit Teilzeit in jedem Ausmaß zu arbeiten, den Urlaub tageweise zu nehmen und auch selbst bestimmen zu können, wann dieser konsumiert wird ... Dann könnten die Kindergärten der Stadt Innsbruck ganzjährig geöffnet bleiben, die Kinder und Eltern bräuchten während der Ferien keinen oft mühsamen Ortswechsel in Kauf nehmen, die Bezugspersonen würden nicht wechseln ... Wie wir dahin kommen? Grün wählen am 28. April, damit wir das endlich ändern können!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Renate Krammer-Stark - innsbruck.gruene.at